No Image
No Image
No Image
No Image
No Image
No Image
Unsere Kirchenvorstände
Weiterstadt Kirchenvorstand

Alle sechs Jahre – zuletzt im April 2015 - wählen die wahlberechtigten Gemeindeglieder (aktives Wahlalter ab 14 Jahre) ihre Vertretung, den Kirchenvorstand (kurz: KV). Er besteht aus gegenwärtig 16 gewählten. Die Pfarrerinnen und die Pfarrer sind von Amts wegen Mitglied im Kirchenvorstand.

Dem Kirchenvorstand Weiterstadt gehören an:

 

Annette Benz   Michael Brösamle   Julia Heckel  

Kurt-Michael Heß   Antje Joachimi   Katrin Kufleitner  

Doris Laier   Hans Leib  Katja Möller 

 Otfried Nauß   Nicole Rehberg   Anja Rudat 

  Peter Sänger   Beate Schmahl   Petra Staude     

Christel Vowinkel


Interessantes zur KV-Wahl 2015 und Artikel gibt es HIER
 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 18. Juni 2016 um 21:29 Uhr
 
Gräfenhausen-Schneppenhausen Kirchenvorstand

Alle sechs Jahre – zuletzt im April 2015 - wählen die wahlberechtigten Gemeindeglieder (aktives Wahlalter ab 14 Jahre) ihre Vertretung, den Kirchenvorstand (kurz: KV). Er besteht aus gegenwärtig 9 gewählten und 2 nachberufenen Gemeindegliedern. Die Pfarrerinnen und die Pfarrer sind von Amts wegen Mitglied im Kirchenvorstand.

Dem Kirchenvorstand Gräfenhausen-Schneppenhausen gehören an:

 

Manfred Berger   Joachim Hatzfeld   Ernst-Dieter Hoffmann


Heike Horn   Mathias Lengfeld   Helma Lenz

Philipp Mager  Axel Rieper  Brigitte Ries
  Martin Schafhausen   Kirsten Schülke 
 

 

 Interessantes zur KV-Wahl 2015 und Artikel gibt es HIER

 

Der Kirchenvorstand trifft sich einmal im Monat zu einer ordentlichen Sitzung. Den Vorsitz übt z.Zt. Manfred Berger aus, Stellvertreterin ist Pfarrerin Inka Gente.

Dem Kirchenvorstand arbeiten verschiedene Ausschüsse zu, die sich aus Kirchenvorstandsmitgliedern und aus anderen Gemeindegliedern zusammensetzen und je nach Bedarf tagen.

Siehe auch "Ausschüsse und ihre Aufgaben".

 

Im Blick auf eine engere Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde Weiterstadt hat der Kirchenvorstand Vertreter in die sogenannte Steuerungsgruppe entsandt.

Der Kirchenvorstand entsendet zu Beginn der Amtsperiode zwei gewählte Mitglieder und die Pfarrerin in die Dekanatssynode Darmstadt-Land (vergleichbar einem Kreisparlament).

Dem Dekanatssynodalvorstand gehört Pfarrerin Inka Gente an.

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 08. November 2016 um 11:07 Uhr
 


No Image
No Image No Image No Image
No Image
No Image No Image
No Image